digibase - sicher durch Forschung

Datensicherheit und Datenschutz sind elementare Bestandteile unserer IT-Produkte

Bei uns bleiben Ihre Daten unangetastet. Dafür haben wir ein Verschlüsselungskonzept entworfen, das es in dieser Form noch nicht gibt - und zwar weltweit.

Das BMWi (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie) war von der Innovationskraft dieses Systems so überzeugt, dass es unser Forschungsprojekt “Entwicklung einer Datenschutzlösung für digitale Dienstleistungsangebote im Internet” maßgeblich mit Fördermitteln unterstützt.

digibase erfüllt, genauso wie unser ISMS (Informationssicherheit-Managementsystem), bereits heute höchste Standards. Dank der Zusammenarbeit mit dem BMWi werden wir diese Sicherheitsstandards in Zukunft kontinuierlich erweitern.

Datenschutz und Datensicherheit

Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern im Internet werden bei digibase die Einnahmen nicht durch Werbung erzielt, sondern durch kostenpflichtige digibase-Services für gewerbliche Nutzer. Dadurch können bei digibase die Anforderungen an Datensicherheit und Datenschutz gemäß der strengen Vorgaben des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes berücksichtigt werden.

Zur Einhaltung der gesetzlichen Regelungen ist eine Vereinbarung zum Datenschutz und zur Datensicherheit nach § 11 BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) zwischen Ihnen als Auftraggeber und uns als Auftragnehmer notwendig.

Nach unseren AGB wird diese Vereinbarung automatisch bei Beauftragung durch Sie und Annahme durch uns wirksam und ist Bestandteil des Vertrages.

AGB Datenschutzbestimmungen